01. Dezember 2014, LEW Netzservice GmbH

Windpark in Lamerdingen wird errichtet und geht ans Netz.

Windpark Lamerdingen: Errichtung eines Windrades

Betriebsaufnahme im November 2014

Im Juni diesen Jahres wurden die Fundamente der beiden Anlagen im Landkreis Ostallgäu errichtet. In den folgenden Monaten wurde zwischen den Ortschaften Lamerdingen und Schwabaich bzw. Schwabmühlhausen der Windpark vom Ingenieurbüro Sing GmbH, mit Sitz in Landsberg, gebaut. Die Anlagen steht auf großräumigen, landwirtschaftlich genutzten Freiflächen.

Die LEW Netzservice GmbH erstellte die komplette Netzanbindung. So wurde eine Übergabestation errichtet und über sieben Kilometer Mittelspannungs- und Glasfaserkabel verlegt.

Die Betriebsführung der Anlage wird gemeinsam von der LEW Netzservice GmbH und dem Ingenieurbüro Sing GmbH übernommen.

Bildnachweis: LEW/Vollath